Kategorien
SEO-Texte

Unique Content & Duplicate Content

Was braucht Deine Website? Unique Content! Und was wollen wir auf keinen Fall? Duplicate Content! Lass es mich Dir erklären…

Was braucht Deine Website? Inhalte! Und wie sollen die sein? Informativ, unterhaltsam und vor allem einzigartig. Unique Content nennen wir das im Content Marketing. Doch was wollen wir auf keinen Fall? Duplicate Content. Fangen wir erstmal von vorne an…

Was ist Unique Content?

Unique Content setzt sich aus den beiden englischen Worten „einzigartig“ und „Inhalt“ zusammen. Ich arbeite gerne mit dieser Definition: „Unique Content sind einzigartige Inhalte, die eigens für das Internet erstellt werden.“ Damit versteht Dein Gegenüber schnell, wovon Du sprichst.

Symbolbild für Unique Content kaufen: Hand hält Schild mit Unique Content

Übrigens ist Unique Content ist ein Begriff, der besonders wichtig bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) von Websites ist. Einzigartiger Content spielt eine Schlüsselrolle in den Such-Rankings von Google & Co.: Suchalgorithmen stufen SEO-Content als besonders hochwertig ein (sog. Ranking), wenn er auf keiner anderen Webseite im Internet zu finden ist. Hingegen werden Websites für die Veröffentlichung von doppeltem Content (sog. Duplicate Content) entsprechend abgestraft und niedrig gerankt.

Für mich als Texterin gehören zum Unique Content vor allem individuell geschriebene SEO-Texte, spannende Blogartikel, informative PDFs und eBooks, präzise Produktbeschreibungen für Online-Shops – und das auf Deutsch genau wie auf Englisch. Natürlich können andere Inhalte „unique“ sein, etwa Bilder, Gifs, Videos, Podcasts oder Musikdateien.

Falls Du nicht das entsprechende Know-how und Zeit für die Erstellung von Texten in der gewünschten Qualität zur Verfügung hast, ist das nicht schlimm. Du kannst jederzeit auf professionelle Texter zurückgreifen und von Ihnen Unique Content kaufen.

Duplicate Content: Die dunkle Seite des Unique Content

Duplicate Content bezeichnet identische Texte oder Bilder, die mehrfach auf der gleichen oder verschiedenen Websites veröffentlicht werden.

So sehr Google Unique Content belohnt, so sehr straft es Duplicate Content ab. Wie? Indem es dem Suchenden nur den originalen Content anzeigt. Also den, der am längsten online steht. Alle anderen Seiten mit doppeltem Inhalt rutschen in den Suchergebnissen entweder ganz weit nach unten ‒ irgendwo hinter Seite 100 – oder werden sogar komplett aus dem Google-Index entfernt.

Deswegen ist es so wichtig, beim Kauf von Content darauf zu achten, dass Inhalte nicht einfach von anderen Websiten kopiert wurden. (Wie Du das tun kannst, erkläre ich Dir hier.) Abgesehen vom Suchmaschinenranking können solche Plagiate auch zu rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem tatsächlichen Urheber führen.

Übrigens: Auch innerhalb Deiner eigenen Domain solltest Du Duplicate Content unbedingt vermeiden. Falls es trotzdem nötig ist ‒ etwa bei Produktbeschreibungen ähnlicher Artikel ‒ kannst Du in den sogenannten Canonical-Links angeben, welches die Originalquelle ist, die von Google berücksichtigt werden soll. Frage dazu einfach Deinen Webmaster.

SEO & Unique Content

Suchmaschinen legen in den letzten Jahren wachsenden Wert auf die Einzigartigkeit von Content. Denn eigens produzierte SEO-Texte und hochwertige, intelligent platzierte Bilder sind viel informativer und unterhaltsamer, als Stockphotos – oder gar von versklavten Affen kopierte und wieder eingefügte Texte. (Okay, letzteres ist ein klein wenig übertrieben – Du verstehst jedoch trotz Stockphoto, was ich meine.)

Symbolbild für Duplicate Content: Gorilla, der nicht selbst schreiben kann
Hochwertiger Unique Content ist wichtig für SEO – und nicht jeder kann ihn auch schreiben. Manche Affen, die nicht selbst schreiben können, kopieren ihre Inhalte auch einfach von den Websites anderer. Das Resultat: Duplicate Content.

Was ich damit sagen möchte: für SEO ist Unique Content mehr als wichtig, wenn Du möchtest, dass Deine Website auf Google gefunden wird. Und zwar am besten unter den ersten Suchergebnissen, idealerweise auf Platz 1. Damit das funktioniert, kannst Du zum Beispiel eigene Bilder verwenden oder SEO-Texte mitsamt Content-Strategie und Keyword-Recherche vom Content-Texter kaufen.

Merke: Unique Content = gut, Duplicate Content = schlecht.

monswap bedeutet frische SEO-Texte auf Englisch und Deutsch. solutions, dass Du eine einzigartige Content SEO-Strategie bekommst. Natürlich mit originellen Inhalten, die Deine Unternehmensziele voranbringen. monswap solutions steht für strategische Kreativität, professionelle Zusammenarbeit auf Augenhöhe – und messbaren Erfolg.